16 Juni

Kauai

Arrloha!

Nach unserem stark touristischen Auftakt, war unsere nächste Station Kauai eher ursprünglich und auch weniger japanisiert. Als älteste hawaiianische Insel ist sie ein kleines Naturparadies, welches auch die Garteninsel genannt wird. Grüne Regenwälder, unzählige Wasserfälle und spektakuläre Klippen prägen das Bild der Insel. Nicht zuletzt dank der gesetzlichen Auflage, dass kein Gebäude höher als eine Palme sein darf 🌴🏗🏠⛰

Bei so viel vorprogrammiertem Naturspaß habe ich auch aus unserer Drei Zinnen Wanderung gelernt☝🏻💡Wandern bedeutet nicht spazieren gehen, sondern erfordert entsprechendes Schuhwerk mit guter Sohle für Trittsicherheit 🥾⛰💪🏻 Perfekt ausgerüstet, war so auch unsere erste Station der Grand Canyon des Pazifiks: der Waimea Canyon. Dieser wird aufgrund seiner gigantischen Ausmaße oft so bezeichnet.

Auch dieser Canyon war wie sein Namensvetter kaum in Worte und Bilder zu fassen. Wir sind den ganzen Tag von Lookout zu Lookout gedüst und haben alle Aussichtspunkte auf der Strecke mitgenommen. An einem dieser spektakulären Punkte war ein cultural demonstrator, welcher über das althawaiianische Leben erzählte und seine Krieger-Ausrüstung erklärte. Der Wahnsinn, dass die Fahrt durch den Park keinen Eintritt gekostet hat 😳

Der nächste Tag war einfach nur verrückt! Spontan hatten wir uns nämlich für einen Helikopter-Rundflug angemeldet 😱🚁

Wenn man sich im Vorfeld mit der Insel beschäftigt, steht in jedem Reiseführer: „Macht unbedingt einen Rundflug über Kauai!“ Weil die Napali Coast, eine der schönsten Küsten der Welt, nur so zu sehen bzw. zu erreichen ist (oder per Boot).

Wir haben uns für einen privaten Flug (nur wir und der Pilot) sowie für die sogenannte „Doors-Off“ Variante entschieden (ja, dass bedeutet ohne Türen und ist wörtlich zu nehmen😅). Obwohl wir beide im Vorfeld etwas ängstlich waren, sind wir im nachhinein total zufrieden mit diesem Entschluss. Das Gefühl war unglaublich!!!! 🚁😍

Unser Pilot 👨🏼‍✈️(ein Norweger welcher eine Fernbeziehung mit seiner Freundin über zwei Inseln führt – WTF?!), war super nett.

Typisch ich – fiel ich gleich mit der Tür ins Haus und gestand ihm meine Panik mich während des Fluges übergeben zu müssen 🤢 In seiner witzigen Surfer-Dude-Mentalität erklärte er uns, dass der Start das schlimmste wäre und er nichts „machen“ würde, was wir nicht wollten. Es wäre unser Flug, also unsere Regeln. LUCKY US!

Während des atemberaubenden Fluges hatten wir traumhafte Ausblicke und jede Menge Spaß. Unser Pilot versorgte uns mit vielen interessanten Infos rund um Hawaii und seine Landschaft. Nach ca. 3min hatten wir uns akklimatisiert und unser Pilot fing an kleine Kurven mit zunehmender Schräglage mit uns zu fliegen. Immer bedacht darauf, dass alles OK 👌🏻 für uns ist.

Mein persönliches Highlight kam direkt nach dem Start, welcher gar nicht schlimm war. Als unser Pilot „Welcome to Jurassic Park“ sagte und die Titelmelodie des Films in unseren Kopfhörern erklang. Wir nahmen genau den selben Einflug wie im Film und kamen aus dem Staunen nicht mehr raus 😍🦖

Für Alex war das Aufregenste der Flug in den Vulkan Waialeale. Dieser ist eines der regenreichsten Gebiete der Erde und wird permanent in Nebel gehüllt. Hier sind wir so dicht an der Wand entlang geflogen, dass man gefühlt die Hand hätte nach ihr ausstrecken können. Zum Glück habe ich das auf meiner Seite nicht so mitbekommen 😅

Unseren letzten Tag wollten wir im Norden der Insel verbringen, einen botanischen Garten besichtigen, Höhlen erforschen und einen Teil des berühmten Kalalua Trails wandern. Doch weiter als Hanalei Valley & Hanalei Bay kamen wir leider nicht, da danach die einzige Straße der Insel gesperrt war…So verbrachten wir den restlichen Tag am Strand bzw. Alex mit seinem Bodyboard im Wasser 🌊🏄🏻‍♂️

Wir müssen wohl noch mal wiederkommen Kauai 😉, aber jetzt fliegen wir erstmal weiter nach Big Island 🛫🌋

Mareike
leaf leaf leaf leaf
jolly
Anchor 64 Anker
Telescope 1244 Sichtungen
Divider
  • Pirat Hanni 16.06.19 - 11:55

    Wow und nochmal wow 😍 was für tolle Fotos … ihr erlebt und macht super coole Sachen 🥰 weiterhin viel Spaß

  • Pirat Anna-Lena Töpel 16.06.19 - 22:45

    Gigantisch…!!! Wunderschöne Bilder 🌴🌴☀️😘

  • Pirat Ben 17.06.19 - 11:50

    damnn wie cool. Ich hätt‘ voll schiss so mit Doors-Off hahaha

  • Pirat Boss 17.06.19 - 12:12

    geile Luftaufnahmen! Das hat sich auf jedenfall gelohnt! Warum gibt es keine Bilder von Alex mit seinem Bodyboard.. das hätte ich ja gerne mal gesehen 😀 😀 (ja der Hannes liest auch die Texte)..

Arr, schreib was!

Flaschenpost

Flaschenpost

Melde dich für die Flaschenpost an und du erhältst eine Mail, sobald ein neuer Beitrag online ist!